bergsteigerschule Bietschhorn Ausserberg, Wallis, Schweiz


deutsch
français



Alpinschule Bietschhorn Ausserberg
Unsere Leistungen  

Sorgfältige Führung aufgrund langjähriger Berufserfahrung als patentierte Bergführer und Skiführer sowie Bergwanderleiter und Schneeschuhleiter. Kleine Teilnehmergruppen. Die Preise sind verbindlich und schliessen wenn nicht anders aufgeführt den Bergführertarif und die angegebenen Leistungen, wie Übernachtung mit Abendessen und Frühstück in Hütten und Hotels, ein. Die persönlichen Reise- und Transportkosten (Bergbahnen, Skilifte) sind im Preis meist nicht inbegriffen.

 

Unsere Vorbehalte  

Ihre Sicherheit ist uns oberstes Gebot. Wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass Sie als Teilnehmer Mitglied in einer sogenannten Gefahrengruppe sind, dass die Risiken, denen man im Gebirge ausgesetzt ist, sehr komplex sind und Unfälle nie mit hundertprozentiger Sicherheit ausgeschlossen werden können. Wir behalten uns vor, bei ungenügender Teilnehmerzahl eine Tour abzusagen, vom Programm abzuweichen und kurzfristig Änderungen vorzunehmen, wenn sich solche aus irgendwelchen Gründen aufdrängen.

 

Versicherungen

Jede Art von Versicherung ist Sache der teilnehmenden Person.

 

Anmeldung und Bezahlung

Melden Sie sich frühzeitig an, nur so können wir Ihnen einen Teilnehmerplatz reservieren. Verlangen Sie das Detailprogramm der Tour oder des Kurses Ihrer Wahl und richten Sie die schriftliche Anmeldung direkt an den leitenden Bergführer. Dieser bestätigt Ihnen den Eingang Ihrer Anmeldung und schickt Ihnen einen Einzahlungsschein seines Kontos zu oder händigt Ihnen die erforderlichen Daten für eine Bezahlung per ebanking aus. Wir bitten Sie, die Einzahlung bis spätestens 2 Wochen vor Kurs- oder Tourenbeginn zu tätigen.

 

Rücktritt

Bei Nichtteilnahme an der gebuchten Tour aus irgendwelchen Gründen stellt Ihnen die Alpinschule Bietschhorn Ausserberg wie folgt Rechnung:

Nach Anmeldung zur Tour: 50% des Preises

19-15 Tage vor Beginn: 75% des Preises

14-0 Tage vor Beginn: 100% des Preises

Massgebend zur Berechnung der Annulationskosten ist das Eintreffen der Annullierung (per Telefon, Email oder Post). Bei Samstagen, Sonntagen und allg. Feiertagen zählt der folgende Werktag. Auf jeden Fall empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Annullationskosten-Versicherung und bestehen auf eine schriftliche Mitteilung Ihres Rücktritts.

 

Privattouren

Wir führen Sie gerne auf Berge Ihrer eigenen Wahl und übernehmen auch die Organisation und Leitung von Tagestouren und Tourenwochen für Gruppen, die Sie selber zusammenstellen. Teilen Sie Ihre Wünsche einem unserer Bergführer mit. Er nimmt sich Ihrer Sache gerne an.

 

Ausrüstung

Fragen zur Ausrüstung beantwortet Ihnen der leitende Bergführer.

Alle Personen, die an unseren Schneesportkursen und -touren teilnehmen sind mit Lawinenverschütteten-Suchgeräten (LVS, Frequenz 457 kHz) ausgerüstet. Wenn Sie über kein eigenes Gerät verfügen, überlassen wir Ihnen für die Dauer des Kurses gerne ein LVS-Gerät aus unseren Beständen. Dieser Service ist mit einer Gebühr verbunden und klappt nur, wenn Sie auf dem Anmeldetalon den entsprechenden Vermerk ankreuzen.

Sie haben die Möglichkeit, noch andere Ausrüstungsgegenstände bei uns zu mieten:

Tourenski mit Steigfellen und Harrscheisen
Anseilgurt
Steigeisen
Eispickel
Neoprenanzug
Klettersteigset inkl. Helm und Anseilgurt

Bitte vorgängig reservieren! Am einfachsten mit dem Onlineformular.


Kontakt
Alpinschule
Bietschhorn Ausserberg

CH-3938 Ausserberg
++41 (0) 27 923 09 03

News
vom 23.06.2017
Stockhorn Südgrat mit Graf Klaus

Nächste Tour
25.08.2017 - 27.08.2017
Ebnefluh 3962m -Anuchnubl 3960m – Gletscherhochtour

Agenda

Videos
Film zur Bietschtalschlucht
[16MB, 3vix avi]

(Quelle: Swissinfo)

Skitouren Davos-Monstein

Trailer Im Banne des Berges 2015

Newsgroup
Um sich regelmässig auf dem Laufenden zu halten (max 6x pro Jahr)